CITY CUBE

FHNW HGK I Institut Innenarchitektur und Szenografie | 2019

„City Cube“ ist die Idee einer räumlichen Plattform, die durch ein innovatives Storytelling Besuchern und Einheimischen neue Sichtweisen auf die Stadt und Region bietet. Eine multisensorische Touristenattraktion in 3 Akten. Installation, Hörspiel, Filmraum, interaktive Plattform, Ausstellung, Performance oder eine Kombination mehrerer Formate ist möglich.
In einem neutralen kubischen Gebäude mitten in der Stadt an einem frei zu definierenden Standort sollen Inszenierungsideen entwickelt werden, die überraschende Erlebnisse und Geschichten der Stadt Basel präsentieren.

CITY CUBE

... ist mitten in der Stadt
... ist inspirierend für den Besuch der Destination
…erzählt verborgene Geschichten der Stadt
... für Besucher und locals
... macht Lust auf mehr, teasert an
... bedeutet Netzwerk und Verknüpfungsfunktion
... trägt Ideen weiter nach aussen
… richtet sich durch das Erlebnisformat an eine breite Masse
… stärkt den Ort und die Region
… verknüpft Wissen und Erlebnis
… ist ein skalierbares Format, eine Plattform die immer neue Geschichten erzählt
… bietet neue Sichtweisen auf die Stadt

Dozentin:
Charlotte Tamschick

Assistierende:
Julia Büchel

Nächstes ProjektWeiterlesen

„City Cube“ ist die Idee einer räumlichen Plattform, die durch ein innovatives Storytelling Besuchern und Einheimischen neue Sichtweisen auf die Stadt und Region bietet. Eine multisensorische Touristenattraktion in 3 Akten. Installation, Hörspiel, Filmraum, interaktive Plattform, Ausstellung, Performance oder eine Kombination mehrerer Formate ist möglich.
In einem neutralen kubischen Gebäude mitten in der Stadt an einem frei zu definierenden Standort sollen Inszenierungsideen entwickelt werden, die überraschende Erlebnisse und Geschichten der Stadt Basel präsentieren.

CITY CUBE

... ist mitten in der Stadt
... ist inspirierend für den Besuch der Destination
…erzählt verborgene Geschichten der Stadt
... für Besucher und locals
... macht Lust auf mehr, teasert an
... bedeutet Netzwerk und Verknüpfungsfunktion
... trägt Ideen weiter nach aussen
… richtet sich durch das Erlebnisformat an eine breite Masse
… stärkt den Ort und die Region
… verknüpft Wissen und Erlebnis
… ist ein skalierbares Format, eine Plattform die immer neue Geschichten erzählt
… bietet neue Sichtweisen auf die Stadt

Dozentin:
Charlotte Tamschick

Assistierende:
Julia Büchel

Weiterlesen